1 “Freude und Bedenken”

Kurze Beschreibung

Kleingruppenarbeit. Die Hälfte der Gruppen schreibt “Gute Dinge über die Welt, wie ich sie sehe”, die anderen “Sorgen über die Welt, wie ich sie sehe” in die Mitte ihrer Blätter. Gruppen tauschen dann die Arbeitsblätter aus und prüfen, ob sie mit den abgegebenen Kommentaren einverstanden sind und ob sie noch etwas hinzuzufügen haben. Im Plenum kann alles besprochen werden, das aufgekommen ist, wie z.B. Gefühle, Gemeinsamkeiten, Unterschiede, sowie die Erkenntnis, dass “des einen Freude des anderen Leid” sein kann. Nehmen Sie ein Beispiel als ganze Gruppe und besprechen Sie, wie es dazu kam.